HomeMaler BernSo finden Sie den passenden Maler in Bern

So finden Sie den passenden Maler in Bern

Autor

Datum

Kategorie

Malerarbeiten sind eine Angelegenheit, die nur von Profis fachgerecht erledigt werden kann. Das gilt insbesondere für die Gestaltung von Fassaden oder die Renovation von Innenräumen in Altbauten. Hier ist viel Fachwissen gefragt. Zudem übernehmen Maler auch Stuckaturarbeiten oder restaurieren aufwendig gestaltete Fassaden. Erfahren Sie hier, welche Tätigkeiten Maler durchführen und wie Sie einen passenden Maler in Bern finden.  

Welche Aufgaben übernehmen Maler in Bern?

Aufgaben übernehmen Maler in Bern

Der Beruf des Malers ist sehr vielseitig. Maler sind nicht nur für das Anstreichen von Wänden und Decken zuständig. Vor allem im Zuge von Renovationen müssen Maler den Untergrund genau untersuchen, um daraufhin die richtigen Materialien und Farben aufzutragen. Aber auch bei Neubauten oder Umbauten verrichten Maler wichtige Tätigkeiten. Maler übernehmen in erster Linie folgende Aufgaben: 

  • Sanierung von Fassaden 
  • Untergrundvorbereitung
  • Holzsanierungen Beschichtungen fugenloser Bodenbeläge 
  • Tapezieren von Innenräumen 
  • Spritzwerk 

Für diese Malerarbeiten steht in Bern die JGP Dienstleistungen AG zur Verfügung. Wir erledigen auf kompetente Weise Maler- und Gipserarbeiten und stehen auch beratend zur Seite. Für Renovationen und die Reinigung von Decken und Wänden bieten wir zudem Sandstrahlreinigungsverfahren oder die Trockeneisreinigung.  

Welche Objekte behandeln Maler in Bern? 

In erster Linie beschäftigen sich Maler in Bern mit der Gestaltung von Decken, Wänden oder Böden. Daneben gestalten sie auch Fassaden und Aussenwände. Darüber hinaus sind sie für das Tapezieren oder das Verlegen von Böden zuständig. Das gilt sowohl für private Wohngebäude als auch für Firmengebäude. Die fachkundige Gestaltung dieser Objekte erfordert unterschiedliche Methoden.  

Die Gestaltung von Decken 

Eine gut gestaltete Decke ist in jedem Bau von grosser Bedeutung. Sie erhellt den Raum, verändert seine Dimension optisch und sorgt somit für einen beeindruckenden räumlichen Effekt. Zum Beispiel spielt die Farbe der Decke eine wichtige Rolle, um den Raum in der passenden Dimension erscheinen zu lassen. 

Eine dunkle Decke macht den Raum kleiner, während eine helle Decke höher wirkt. Eine schön gestaltete Decke leitet den Blick der Besucher eines Raums nach oben. Das führt zu einem positiven Stimmungseffekt, der vor allem in Verkaufsräumen wichtig ist.  

Die Gestaltung von Wänden

Die Gestaltung von Wänden

Eine Wand stellt andere Ansprüche an den Maler als eine Decke. Eine Wand soll in erster Linie wohnlich und freundlich gestaltet sein. Darüber hinaus werden auch funktionale Anforderungen an Wände gestellt. Sie sollten in manchen Räumen, wie beispielsweise der Küche, leicht abwaschbar sein. In Arbeitsräumen, in denen kreative Tätigkeiten verrichtet werden, sollte die Wand stimulierend wirken.  

Die Gestaltung von Böden 

Ein Boden wird am meisten beansprucht. Um Böden vor mechanischen Beschädigungen durch Tritte zu schützen, muss die passende Beschichtung gewählt werden. Heute dominieren hier meist fugenlose Beschichtungen. Epoxidharze sind dafür ein geeignetes Mittel. Der Boden verleiht dem Raum ebenfalls ein einzigartiges Flair.  

Die Fassadengestaltung

Fassadengestaltung

Eine Fassade hebt ein Gebäude nicht nur rein optisch hervor, sondern steigert auch den Wert der Immobilie. Aus diesem Grund kommt Malern im Bereich der Fassadengestaltung eine besondere Aufgabe zu. Fassadenanstriche müssen sorgfältig ausgewählt werden. Vor allem bei Gebäuden, die unter Denkmalschutz stehen, sind Malerarbeiten eine sehr herausfordernde Tätigkeit.  

Wie findet man einen Maler in Bern? 

Bei der JGP Dienstleistungen AG arbeiten ausschliesslich hoch qualifizierte Maler und Gipser. Wir sind in der gesamten Schweiz tätig und natürlich auch in Bern. Unsere Maler- und Gipserwerkstatt befindet sich in folgenden Standorten 3303 Jegenstorf, 3312 Fraubrunnen, 3464 Walterswil, 4450 Sissach, 4704 Niederbipp, 4512 Bellach, 4704 Niederbipp, 4852 Rothrist, 5000 Aarau, 8002 Zürich, 8560 Märstetten, 9245 Oberbüren.  

Was zeichnet einen guten Maler in Bern aus? 

Gute Maler müssen vor allem über Sorgfalt, Kreativität und ein ausgeprägtes Gefühl für Farben verfügen. Die Bearbeitung des Untergrunds erfordert viel Fachwissen und muss sorgfältig und genau durchgeführt werden. In der Schweiz müssen Maler ein Triales Ausbildungssystem durchlaufen haben. Die gesamte Ausbildung findet daher an den folgenden drei Orten statt: 

  • in einem Lehrbetrieb 
  • im Rahmen eines überbetrieblichen Kurses 
  • in der Berufsfachschule 

Nach dreijähriger Lehrzeit wird die Lehrabschlussprüfung abgelegt. Nach zwei- oder vierjähriger Berufspraxis kann man eine Weiterbildungsschule besuchen. Dort bereitet man sich auf die Prüfung zum Vorarbeiter oder zum eidgenössisch diplomierten Malermeister vor. Als Verband für diese Berufsgruppe fungiert der Schweizerische Maler- und Gipserunternehmer-Verband SMGV

Welche Aufgaben haben Maler in Bern bei Renovationen? 

Ein wichtiger Teil der Arbeit von Malern ist das Renovieren und Restaurieren. Das betrifft vor allem Fassaden und Aussenwände. Diese müssen vor dem neuen Anstrich vorbehandelt werden. Fassaden sind oft mit Stuckaturen versehen. Aus diesem Grund müssen Maler hier besondere Vorsicht walten lassen.  

Bei der Renovation von Innenräumen wird zuerst festgestellt, in welchem Zustand sich die Decken, Böden und Wände befinden. Ist Schimmel vorhanden, dann muss er zunächst gründlich entfernt werden. Professionelle Maler verwenden Trocknungsgeräte, um Wände nachhaltig von Schimmel zu befreien.  

Die richtige Untergrundvorbereitung

Untergrundvorbereitung

Bei der Untergrundvorbereitung werden Schmutz- und alte Farbreste entfernt. Eine gründliche Untergrundvorbereitung geschieht heute vielfach mit Sandstrahlverfahren oder der Trockeneisstrahlung. Das Sandstrahlverfahren ist vor allem für die Untergrundvorbereitung bei Innenwänden geeignet. Für die gründliche Reinigung von Aussenwänden und Fassaden greift man auf die Trockeneisstrahlung zurück.  

Die Wahl der passenden Anstriche

Eine weitere Herausforderung stellt bei Renovationen die Wahl der richtigen Farben dar. Das gilt nicht nur für den Schlussanstrich, sondern auch für die Grundierung. Vor allem in Raucherwohnungen sind Wände durch Nikotinflecken verschmutzt. Um eine frühzeitige Verfärbung der neuen Wände zu verhindern, wird vor dem eigentlichen Anstrich eine Nikotinsperre aufgetragen.  

Anstriche für Fassaden sind besonders heikel. Die Wahl der richtigen Fassadenfarbe hängt sowohl vom Untergrund als auch der Umgebung ab, in der sich das Gebäude befindet. Fassadenfarben müssen zudem besondere Eigenschaften aufweisen. Ausschlaggebend dafür sind: 

  • Deckkraft 
  • Farbintensität 
  • Wasser- und Dampfdurchlässigkeit 
  • Umweltfreundlichkeit 
  • Witterungsbeständigkeit 

Für Fassadenanstriche verwenden Maler meist Dispersionsfarben, Silikat- oder Mineralfarben sowie Silikonharzfarben. In manchen Fällen werden auch Kalkfarben verwendet.  

Fassadenanstriche dienen nicht nur der optischen Verschönerung eines Bauwerks. Sie bieten auch Schutz vor Witterungseinflüssen. Die Renovation von Fassaden erfordert ebenfalls viel Fachwissen. Besonders bei denkmalgeschützten Gebäuden müssen bestimmte Richtlinien für die Renovation eingehalten werden.  

Maler in Bern mit der JGP Dienstleistungen AG

Maler in Bern mit der JGP Dienstleistungen AG

Die JGP Dienstleistungen AG steht Ihnen in Bern für Malerarbeiten zur Verfügung. In unserem Unternehmen arbeiten ausschliesslich qualifizierte Maler und Gipser. Mit uns finden Sie in Bern einen kompetenten Malereibetrieb. Wir bieten eine breite Palette an Dienstleistungen in diesem Bereich an.  

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen sowohl für die Renovation von Altbauten als auch für Malerarbeiten in Neubauten zur Verfügung. Selbstverständlich beraten wir Sie dazu fachkundig. Setzen Sie sich am besten gleich über unser Kontaktformular mit uns in Verbindung! 

Unsere Standorte sind : 3303 Jegenstorf, 3312 Fraubrunnen, 3464 Walterswil, 4450 Sissach, 4704 Niederbipp, 4512 Bellach, 4704 Niederbipp, 4852 Rothrist, 5000Aarau, 8002 Zürich, 8560 Märstetten, 9245 Oberbüren.

Kategorien