Wie entsteht Trockeneis bzw. Pellets?

Wie entsteht Trockeneis?

Herstellung von Trockeneisschnee in Pellets gepresst

Unter Druck befindliches in flüssigem Zustand versetztes Kohlenstoffdioxid bzw. Flüssig-CO2 (LCO2) wird entspannt und verwandelt sich so in Kohlensäureschnee. Ein Teil des Gases verdampft und entzieht so dem anderen Teil die Wärme bzw. Kühlt diesen so herunter auf -79° Celsius. Dieser CO2-Schnee wird je nach Bedarf in die gewünschte Form z.B. Pellets gepresst.

  • Trockeneis wird in unterschiedlichen Formen hergestellt (Würfel, Blöcke, Schnee oder Pellets)
  • Das lebensmittelechte Trockeneis wird zur Kühlung und Reinigung verwendet
  • Um die höchte Qualität an Trockeneispellets zu erhalten, arbeiten wir mit dem ISO 22000 zertifizierten Partner Carbagas zusammen.
wie-entsteht-trockeneis Ergebnis von 4.96/5, Bewertungen 842